Entwicklungsingenieur (m/w/d)

Standort:

  • Espelkamp

Einsatzdatum:

  • Ab dem 01.03.2019

Ihre Aufgaben:

Ihre Tätigkeitsschwerpunkte liegen in der Konzeption, Konstruktion und Entwicklung neuer Fertigungsprozesse und -anlagen. Hierbei agieren Sie in enger Abstimmung mit Kunden, Lieferanten und anderen Fachbereichen für ihre eigenen Teilprojekte. Nach den Methoden nach Pahl-Beitz verantworten Sie die Themenbereiche der Konstruktion und Detaillierung von Versuchsständen sowie von Prototypen. Zusätzlich betreuen und begleiten Sie auf Basis einer statistischen Versuchsplanung die Erprobung der neuen Konzepte an den Versuchsständen. Kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsanalysen runden Ihren Aufgabenbereich ab.

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften mit dem Schwerpunkt Maschinenbau oder Mechatronik
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Konzeption und Konstruktion wünschenswert
  • Branchenerfahrung in den Bereichen Sondermaschinenbau von Vorteil
  • Erfahrung in der Umformtechnik, der Elektromotorenauslegung und dem Elektromaschinenbau von Vorteil
  • Kenntnisse über die Konstruktionsmethodik und das Projektmanagement von Entwicklungsprojekten
  • CAD-Kenntnisse, idealerweise Solid Edge
  • Visionäres Denken und Spaß am „Tüfteln“
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Strukturierte Arbeitsweise und Multitaskingfähigkeit
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen das Arbeiten mit innovativer Technik, eine qualifizierte und intensive Einarbeitung, gute Weiterbildungsmöglichkeiten, leistungsgerechte Vergütung und viel Spaß in einem kollegialen Team.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung im PDF-Dateiformat an:

Marina Schwarze, career(at)aumann.com