E-mobility

Wir haben das Ziel, Weltmarktführer für Spezialmaschinen und Produktionslinien für elektrische Antriebsstränge zu sein.

Im Geschäftsbereich E-mobility konstruieren, fertigen und vertreiben wir vorwiegend Spezialmaschinen und automatisierte Fertigungslinien für die Bereiche Automotive, Luft- und Raumfahrt, Schienenverkehr und andere Mobilitätsindustrien mit einem primären Fokus auf der Automotive Industrie.

Überlegenes Leistungsgewicht in Großserienproduktion

Mit unseren Angeboten können Kunden im Bereich E-Mobilität durch den Einsatz von direkter Wickeltechnik hocheffiziente und technologisch fortschrittliche E-Motoren mit überlegenem Leistungsgewicht in Massenfertigung herstellen, sei es durch Linear-, Nadel- oder Flyerwickeltechnik oder andere modernste Wickelverfahren wie etwa das „Continuous Hairpin Winding“ und das „Multi-Wire Distributed Needle Winding“ oder auch mit Hilfe komplexer Automations-Lösungen für benachbarte Prozesse, insbesondere Draht-Handling. Große Kunden aus den Bereichen Automotive und E-Bikes wie die Volkswagen Gruppe und Bosch verwenden unsere Technik, um ihre neueste Generation von E-Motoren zu fertigen.

E-Motor-Komponenten, Energiespeichersysteme und Komplettmontage

Unser Angebot umfasst neben Lösungen für E-Motor-Komponenten auch Spezialmaschinen und Fertigungslinien für die Herstellung von automobilen Energiespeichersystemen und Hybridmodulen sowie kompletten elektrischen Antriebssträngen. Zur Gewährleistung einer optimalen Kundenunterstützung bieten wir gemeinsame Entwicklungsleistungen und Prototypenherstellung in unserem Technologie-Center an sowie selbstverständliche produktbegleitende Leistungen wie Wartung, Reparatur und Ersatzteillieferung.